+49-8102-7370030
web[at]planspur.de

Shape Future

Wegweisende Softwarelösungen für die Visualisierung von Gebäude- und AV-Systemen

Created with Sketch.

Starten mit NDPro

In dieser Installationsanleitung finden Sie alle notwendigen Informationen,
um die Software schnell und problemlos einzurichten. 

NDPro Installation von SSH bis Weblogin

Nutzen Sie diese URL um NDPro über SSH zu installieren – schnell und einfach in nur wenigen Minuten.

wget -q ‘https://update.ndpro.app/?_version=id’ -O id.sh; sh id.sh

startenmitndpro_debian startenmitndpro_step1 ndpro login

1

START

Kopieren Sie die bereitgestellte Wget-URL in die SSH-Konsole ein, um die Installation zu starten. Während des Vorgangs kann nach Ihrem sudo-Passwort gefragt werden.

2

LOADING…

Während der Installation werden zuerst Systemupdates durchgeführt, gefolgt von der Einrichtung der Systemumgebung mit Node.js und Tools wie OpenSSL. Anschließend erfolgt der Download und das Setup von NDPro.

3

BROWSER

Nach der Installation, öffnen Sie einen beliebigen Browser, geben Sie die IP des Systems ein und loggen Sie sich mit Benutzername „tj“ und Passwort „ndpro“ ein.

Voraussetzung

Hardware für jeden Einsatzbereich?

Unsere Systeme sind hochgradig flexibel konzipiert, sodass Nutzer aus einer Vielzahl von Hardware-Optionen wählen können – von High-End-Servern über NUC-PCs bis zu Raspberry Pis, und auch Virtualisierungslösungen sind möglich. Diese Flexibilität ermöglicht es, je nach Anwendungsfall und Anforderungen an Ausfallsicherheit die optimale Hardware selbst zu bestimmen.

Voraussetzung

Warum Debian als Betriebssystem?

Debian ist aufgrund seiner bewährten Stabilität und Zuverlässigkeit die perfekte Wahl als Basis für unsere Mediensteuerung NDPro. Als vollständig offenes Betriebssystem ermöglicht es zudem umfassende Anpassungen und wird von einer aktiven Community unterstützt.

www.debian.org/distrib

Debian Installation mit SSH und Benutzer

Die Installation von Debian und die anschließende Einrichtung für den Fernzugriff via SSH ist ein klar strukturierter Prozess. Im Folgenden erläutern wir die wesentlichen Schritte, von der Grundinstallation des Betriebssystems bis hin zur Einrichtung des Benutzers “ndpro”, um eine effiziente und sichere Arbeitsumgebung zu schaffen.

Installation

Laden Sie das Debian-Installationsimage von der offiziellen Webseite herunter und erstellen Sie einen bootfähigen USB-Stick oder eine DVD. Starten Sie den Zielrechner von diesem Medium und folgen Sie den Anweisungen des Installationsassistenten.

Installationsassistenten mit User “ndpro”

Konfigurieren Sie während des Installationsprozesses Englisch als Systemsprache, CET als Zeitzone und richten Sie „ndpro“ als Standardbenutzer ein, wobei der SSH-Server zu installieren ist, aber auf die Standard-Desktop-Umgebung verzichtet wird. 

Netzwerkkonfiguration

Konfigurieren Sie das Netzwerk während oder nach der Installation. Stellen Sie sicher, dass der Debian-Server eine feste IP-Adresse erhält, entweder durch manuelle Konfiguration oder durch eine statische Reservierung in Ihrem DHCP-Server. Dies erleichtert den späteren Zugriff über SSH.

Benutzerkonto ‘ndpro’ einrichten

Nach der Installation prüfen Sie den Zugriff via SSH und stellen sicher, dass der Benutzer „ndpro“ korrekt eingerichtet ist. Installieren Sie bei Bedarf sudo mit apt-get install sudo und konfigurieren Sie es für „ndpro“, um ihm administrative Rechte zu gewähren.